Apulien / 12 Tage Erlebnis-Reise

ITAPU
Europa / Italien
Erlebnis-Reisen
Bevor Sie ganz unten im Stiefelabsatz den schönsten Adria-Versionen des Dolce Vita nachspüren, haben Sie schon einiges auf der anderen Seite gesehen. Da fängt alles ganz anders an, mit dem wilden Neapel und dem tragisch für immer geretteten Pompeji.

Bilder

Highlights

  • Dolce Vita auf der Insel Procida – ein Geheimtipp
  • Zitrusduft und Limoncello Verkostung an der Amalfiküste
  • Unvergessliche Zeitreise in Pompeji
  • Zu Gast in der Sozialkooperative „Pietra di Scarto“
  • Apuliens Wahrzeichen: Die Trulli von Alberobello
  • Orecchiette-Kochkurs auf einem Landgut
  • Barocke Architektur in Lecce
  • Besuch des Weltkulturerbes Sassi von Matera

Leistungen

  • Erlebnis-Reise mit höchstens 12 Gästen
  • Garantierte Durchführung aller Termine ab 2023
  • Linienflug mit Lufthansa (Tarif T) nach Neapel und zurück von Bari, nach Verfügbarkeit
  • Rail&Fly in der 1. Klasse der Deutschen Bahn zum Flughafen und zurück
  • Reiseminibus mit Klimaanlage
  • 11 Übernachtungen in Hotels
  • Täglich Frühstück, 3 x Mittagessen
  • Ausflug zur Insel Procida
  • Eintauchen in die Geschichte von Pompeji
  • Treffen mit den Mitgliedern der Sozialkooperative Pietra di Scarto
  • Orecchiette-Kochkurs in einem rusikalen Landgut
  • Olivenölverkostung und Besichtigung einer Ölmühle
  • Eintrittsgelder
  • 51 m² Regenwald auf Ihren Namen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Weitere Leistungen

  • Einzelzimmer: ab 600 €
  • Abflughafen: DE ab 100 € / AT ab 200 € / CH ab 200 €
  • Sitzplatzreservierung auf dem Mittelstreckenflug: ab 50 €
Reiseagentur Heike Plümacher
Heidackerstr. 16
40764 Langenfeld

Tel.: +49 (0) 212 2334486
Email: h.pluemacher@reiseagentur.org

Termine & Buchung

jetzt buchen

Reiseverlauf

  • 1. Willkommen in Bella Italia!
    Die Koffer sind gepackt und am Vormittag startet Ihr Flieger in Richtung Bella Italia. In Neapel werden Sie freudig von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und dann geht es auch schon los mit einer Erkundungstour durch die Stadt. Wussten Sie, dass die historische Altstadt Neapels ein UNESCO-Weltkulturerbe ist? Auch die Via San Gregorio Armeno gehört dazu. Bekannt ist die Straße wegen ihrer Krippenkunst, die nicht nur zu Weihnachten, sondern das ganze Jahr über zu bestaunen ist. Sie bekommen die Gelegenheit, einem Künstler bei seinem filigranen Handwerk über die Schulter zu schauen. Wem der Sinn nicht so nach Weihnachten steht, der interessiert sich vielleicht für die hakennasigen Pulcinella-Masken, die hier ebenso zu finden sind? Die Figur des Pulcinella ist die Verkörperung der neapolitanischen Volksseele und Symbolfigur der italienischen Komödie. Neben einem weißen Obergewand, einer Pluderhose und einem schwarzen Ledergürtel trägt Pulcinella die allseits bekannte Halbmaske mit Haken- oder Vogelnase. Am späten Nachmittag beziehen Sie Ihre Unterkunft und lassen den ersten Abend bei einem gemeinsamen Begrüßungstrunk ausklingen.
  • 2. Die Insel Procida
    Nach dem Frühstück steht ein Tagesausflug zur Insel Procida auf dem Programm. Die kleine Insel ist vulkanischen Ursprungs und nur knapp vier Quadratkilometer groß. Im Vergleich zu Ischia und Capri ist die Insel weniger touristisch und daher noch ein echter Geheimtipp. Doch das wird sich bald ändern, denn im Jahre 2022 wird Procida unter dem Motto »Kultur isoliert nicht« zu Italiens Kulturhauptstadt. Mit der Fähre setzen Sie vom Festland aus über und werden von pittoresken Orten und einer wunderschönen Vegetation aus Kakteen, Feigen- und Zitrusbäumen empfangen. Nach der Ankunft unternehmen Sie zunächst eine Inselrundfahrt mit Tuk-Tuks, die hier auch gerne Microtaxis genannt werden. Im Fischerort Marina Corricella stapeln sich farbenfrohe Kastenhäuser. Angeblich können die Fischer ihre Häuser so schon aus der Ferne erkennen. Im glasklaren Wasser schaukeln die Boote und an der Promenade wird Fisch gebraten und Netze geflickt. Östlich der Bucht thront der heute verlassene Palazzo d’Avalos. Zwischen 1830 und 1988 war hier ein Gefängnis untergebracht, in dem Schwerverbrecher und Mafiabosse einsaßen. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück aufs Festland und werden zurück zur Unterkunft gebracht.
  • 3. Bezaubernde Amalfiküste
    Heute erwartet Sie einer der schönsten Küstenabschnitte Italiens: die Amalfiküste, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Von Positano bis Vietri sul Mare erstreckt sich eine ganz besondere Landschaft, geprägt von grünen Abhängen, erstaunlichen Steilküsten und reizvollen Stränden. Doch die Region ist nicht nur wegen ihrer traumhaften Szenerie bekannt, auch der schmackhafte Limoncello-Likör wird hier hergestellt. In Amalfi erfahren Sie, welche Prozesse nötig sind, um aus einer Zitrone dieses erfrischende Getränk zu zaubern und eine Geschmacksprobe wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Alla salute! In diesem Ort, der Namensgeber für diesen traumhaften Küstenabschnitt ist, besuchen Sie ein ein Papiermuseum und lernen mehr über das traditionelle Handwerk und die Herstellung vom Rohstoff bis zum fertigen Blatt Papier. Zum Schluss dürfen Sie Ihr eigenes Amalfi-Papier mit Wasserzeichen herstellen. Enge und malerische Gassen führen Sie anschließend bis ins historische Stadtzentrum, das Sie sich zu Gemüte führen werden. Am Nachmittag steigen Sie auf die Fähre und werden von Amalfi nach Salerno übergesetzt. Vom Wasser aus sind die Ausblicke auf die Küste einmalig schön. Am Abend kehren Sie zurück zu Ihrer Unterkunft.
  • 4. Pompeji – ein Spaziergang durch die Geschichte
    Der heutige Vormittag ist für einen Besuch der archäologischen Ausgrabungsstätte von Pompeji reserviert. Die Stadt wurde nach einem überraschenden Ausbruch des Vesuvs im Jahre 79 n. Chr. verschüttet und blieb unter der Vulkanasche weitestgehend konserviert. Lange Zeit blieb die Stadt vergessen, bis im 18. Jahrhundert die ersten großflächigen Ausgrabungen begannen. An den prunkvollen und bestens erhaltenen Häusern und Villen kann man erkennen, dass Pompeji einst ein blühendes Handelszentrum am Mittelmeer und Urlaubsort des römischen Adels gewesen sein muss. Sie haben etwa zwei Stunden Zeit, um sich in Pompeji umzusehen, danach geht es weiter Richtung Osten, wo Apulien Sie bereits erwartet. Nutzen Sie den Rest des Tages zum Entspannen in Ihrer Unterkunft oder für einen Spaziergang durch die Weinstöcke in der direkten Umgebung.
  • 5. Willkommen in Apulien
    Teil zwei Ihrer Reise durch Süditalien beginnt mit einem Besuch der Saline di Margherita di Savoia. Die Saline erstreckt sich über einen Küstenabschnitt von 20 Kilometern und ragt gut fünf Kilometer ins Landesinnere hinein, damit ist sie die größte Saline Europas. Sie erkunden das Gelände und zwischen Verdunstungs- und Salztanks wird Ihnen die Technik der Salzgewinnung erklärt. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar Flamingos und viele weitere Vogelarten beobachten. Am Nachmittag treffen Sie sich mit einigen Mitgliedern von »Pietra di Scarto« in Cerignola. Die Kooperative macht sich gegen mafiöse Strukturen stark und unterstützt ehemalige Gefangene oder Drogensüchtige bei der Wiedereingliederung in die Gesellschaft. Das Ziel ist es, Menschen, die aus prekären Situationen kommen und von sozialer Ausgrenzung bedroht sind, eine Beschäftigungsmöglichkeit zu geben. Nachhaltige Landwirtschaft spielt dabei eine zentrale Rolle, so werden beispielsweise Oliven, Wein und Gemüse angebaut und verkauft, um den Mitgliedern eine Arbeit zu verschaffen und gleichzeitig das Projekt zu finanzieren.
  • 6. Die steinerne Krone Apuliens
    Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise fort in Richtung Süden, aber nicht ohne einen Zwischenstopp in der schönen Hafenstadt Trani. Hier thront die Königin der apulischen Kathedralen. Erbaut aus weißem Kalkstein befindet sich die Bischofskirche San Nicola Pellegrino direkt am blauen Meer. Lassen Sie den eindrucksvollen Anblick auf sich wirken und erkunden Sie ein wenig die Umgebung. Danach geht es weiter zum berühmten Castel del Monte. Das Bauwerk stammt aus der Zeit des Stauferkaisers Friedrich II. und wurde zwischen 1240 und 1250 errichtet. Über den achteckigen Grundriss sowie die Architektur und Funktion des Kastells erfahren Sie mehr bei einer Besichtigung. Falls Sie auf der Suche nach einem günstigen Souvenir sind, werfen Sie doch mal einen Blick auf die Rückseite einer italienischen 1-Cent-Münze …
  • 7. Die Trulli von Alberobello
    Am Vormittag besichtigen Sie eines der Wahrzeichen von Apulien. Die kleinen, meist weißen Rundhäuser mit charakteristischen Kegeldächern werden Trulli genannt. Das Besondere an der Bauweise ist, dass kein Mörtel verwendet wurde und die Steinhäuser praktisch demontierbar sind. In Alberobello bleiben die Trulli aber wo sie sind und es gibt ganze Siedlungen, die seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Bevor der Hunger einsetzt, fahren Sie weiter und besuchen eine rustikale Masseria, einen italienischen Bauernhof, wo Sie lernen, wie man Orecchiette herstellt. Nach getaner Arbeit haben Sie sich natürlich auch eine ordentliche Portion dieser lokalen Pasta-Spezialität verdient. Weil Käse bekanntlich den Magen schließt, probieren Sie anschließend köstlichen Mozzarella, der Ihnen direkt vom Bauern gebracht wird. Am Nachmittag erwartet Sie die weiße Stadt Ostuni, wo Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das historische Zentrum unternehmen. Verwinkelte Gassen bringen Sie vom unteren in den oberen Teil der Stadt und enden schließlich vor der Kathedrale Santa Maria Assunta, in der sich Elemente des venezianischen, romanischen und gotischen Stils vereinen.
  • 8. Unterwegs im Valle d’Itria
    Nach dem Frühstück nehmen wir Sie mit auf eine Stadtbesichtigung durch die Hafenstadt Bari. Durch seine Lage an der italienischen Adria ist die Landeshauptstadt Apuliens von gutem Wetter und mediterranem Flair geprägt. Auf Ihrem Rundgang durch die Altstadt wandern Sie durch die schmalen Gassen vorbei an kleinen Cafés und Restaurants und werfen einen Blick auf die Burg Castello Normanno-Svevo und die Wallfahrtskirche San Nicola. Während Sie an der historischen Stadtmauer entlang schlendern, genießen Sie das idyllische Panorama. Anschließend fahren Sie nach Martina Franca mit seiner charmanten Altstadt aus dem 14. Jahrhundert, die erhaben über der Landschaft thront. Die prunkvollen Barockbauten zeugen noch heute davon, dass es einst viele Adelige und Geschäftsleute in die Stadt zog. Besonders sehenswert sind der Palazzo Ducale und die Basilica di San Martino mit ihrer aufwändig gestalteten Fassade. Auf dem Weg zu Ihrem nächsten Ziel können Sie eine fantastische Sicht in das Tal Valle d’Itria genießen, das für seine vielen Trulli und Olivenhaine bekannt ist. In der Nähe von Cisternino besuchen Sie eine Ölmühle und dürfen dort natürlich auch herrliches Olivenöl verkosten. Apulien ist Italiens wichtigstes und größtes Anbaugebiet von Oliven und jährlich werden etwa 200 Tonnen Olivenöl produziert. 
  • 9. Die Sassi von Matera
    Heute begeben Sie sich nach Matera, Europas Kulturhauptstadt 2019. Die Stadt wurde für ihre Felsenkirchen und die weltberühmten Sassi (altertümliche, in Tuffstein geschlagene Höhlensiedlungen) zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Durch ein gigantisches Netz von Gassen und Plätzen sowie durch unterirdische Höhlen und Gänge sind die Wohnsiedlungen miteinander verbunden. Hier lebten Mensch und Tier auf engstem Raum miteinander. Schätzungsweise rund 3.000 Wohnungen sowie 160 Kirchen befinden sich in den Höhlen. Heutzutage können Sie hier Restaurants, originelle Cafés und die Ateliers und Werkstätten einiger Künstler vorfinden. Neben der klassischen Besichtigungsroute, welche die Höhlenhäuser, die Felsenkirche und die Kathedrale umfasst, werden Sie sich auch auf eine Alternativroute begeben und die Palombari, riesige Zisternen, die für die Sammlung von Regenwasser dienten, besuchen. Während das Höhlensystem von Matera nicht mehr bewohnt ist, hat sich um den historischen Teil eine neue Stadt gebildet, welche ebenfalls sehenswert ist. Zur Mittagszeit kehren Sie in einem landestypischen Restaurant im historischen Zentrum ein. Nachmittags können Sie sich dann allein auf Erkundungstour begeben.
  • 10. Torre-Guaceto-Reservat und Lecce
    Nach dem Frühstück besuchen Sie das Torre-Guaceto-Naturreservat, welches nur wenige Kilometer nördlich der dicht besiedelten Hafenstadt Brindisi liegt. Das Naturschutzgebiet ist einer der letzten Küstenabschnitte, an dem unerschlossene Strände und völlig unberührte Natur zu finden sind. Der sechs Kilometer lange Küstenstreifen ist mit seinen Sanddünen, Sümpfen und den jahrhundertealten Olivenhainen von der typischen Mittelmeerlandschaft geprägt. Hier finden Sie eine vielfältige Meeres- und Landflora und -fauna vor. Ein lokaler Guide berichtet Ihnen, wie das Gebiet gerettet wurde und wie es zu einem Fischereireservat wurde. Anschließend geht es weiter in die barocke Stadt Lecce, wo Sie auf einer Stadtbesichtigung die Gebäude aus dem 16. bis 18. Jahrhundert bewundern, welche aus dem weichen Tuffstein der Umgebung errichtet wurden. Das älteste Gebäude der Stadt ist das römische Amphitheater an der Piazza Sant’Oronzo. Lecce ist außerdem bekannt als Zentrum des Pappmaché-Kunsthandwerks. In einer kleinen Werkstatt wird Ihnen das Handwerk demonstriert. Nach einem aufregenden Tag geht es zur nächsten Unterkunft.
  • 11. Gallipoli und Otranto
    Am Vormittag fahren Sie weiter nach Gallipoli. Seit Beginn des 16. Jahrhunderts war die Stadt der größte europäische Herstellungsort für Lampenöl, womit zu damaliger Zeit viele Städte Europas beleuchtet wurden. Durch den Verkauf von Olivenöl als Lampenöl konnte die Stadt ihren Reichtum im 18. Jahrhundert häufen, bevor Ende des 19. Jahrhunderts der elektrische Strom erfunden wurde. Heutzutage ist die Fischerei eine wichtige Quelle für die Einwohner. In Gallipoli treffen Sie sich mit einem örtlichen Fischer, der Ihnen mehr über seinen Alltag erzählt. Anschließend genießen Sie ein typisches Mittagessen in der Masseria L’Uliveto. Der landwirtschaftliche Familienbetrieb liegt etwa 800 Meter entfernt vom Meer und ist benannt nach dem großen Olivenhain, von dem er umgeben ist. Hier werden traditionelle Qualitätsprodukte aus biologischem Anbau hergestellt, welche im kleinen Hofladen verkauft werden. Nach Ihrer wohl verdienten Stärkung ist es nur noch ein Katzensprung bis nach Otranto. Hier unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang bis zur Baugrube Cava di Bauxite, welche in den 70er Jahren stillgelegt und nun wieder der Natur zurückgegeben wurde. Lassen Sie sich vom spektakulären Farbenspiel des roten Minerals, des blauen Himmels und des grünen Kiefernwaldes beeindrucken. Zum krönenden Abschluss besichtigen Sie die Stadt Otranto mit ihrer Kathedrale Santa Maria Annunziata und dem Castello Aragonese.
  • 12. Heimreise
    Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck werden Sie zum Flughafen von Bari gebracht und fliegen zurück nach Hause. Anschließend erfolgt die Weiterreise in Ihren Heimatort.
  • Kaukasus
    AMKAU
    Asien und Ozeanien / Aserbaidschan, Georgien & Armenien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wo Noah seine Arche an Land steuerte und den geretteten Weinstock in die Erde pflanzte, da steht die höchste Anzahl an Klöstern und Kirchen, die fast alle Weltkulturerbe sind. Aber zwei Dinge wurden bei der Auszeichnung vergessen: Die unfassbar schöne Landschaft des Großen Kaukasus’ mit der »Blauen Perle Armeniens«, der »Symphonie der Steine«, der Schlucht des Amagh. Und der armenische Weinbrand, der Ararat-Brandy, den Churchill schon kistenweise nach Hause geschmuggelt hat.
    weiterlesen
  • Uluru
    AUULU
    Ozeanien / Australien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wer hat diese leuchtenden Klötze ins Nichts gelegt? Den Kings Canyon gegraben? Die Blue Mountains angemalt? Den Finke River ins Gelände geschliffen, den West-MacDonnell-Nationalpark aufgeschichtet? Das Great Barrier Reef bepflanzt? Und wer gab all dem die fantastischen Farben, die zum Wahrzeichen für die Naturwunder Australiens wurden? Fragen Sie die Aborigines. Ihre mythologische Antwort ist mit Abstand die spannendste.
    weiterlesen
  • Rila
    BGRIL
    Europa / Bulgarien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Die ganze Schönheit des Balkans erwartet Sie in Bulgarien. Hier, wo die kyrillischen Buchstaben geboren wurden, wo sich weiße Städte am Schwarzen Meer räkeln, Küstenwälder in Sandstrände verwandeln. Wo sich in den mittelalterlichen Altstädten und im Gebirge Geschichten und Geschichte von Königen, Heiligen und einfachen Menschen zu einer ganz besonderen Kultur vereinen. Voller Herz und Tradition.
    weiterlesen
  • Amazonas
    BRAMA
    Amerika / Brasilien & Argentinien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Eigentlich müssen wir gar nicht viel sagen, es reichen ein paar aufgereihte Namen: Cristo Redentor auf dem Corcovado. Zuckerhut und Copacabana. Die markerschütternde Show der Iguaçu-Fälle, einmal brasilianisch, einmal argentinisch. Manaus, das Tor zum Amazonas. Blickdichter Urwald. Haufenweise Piranhas. Überlebenstechniken. Geräuschvolle Nächte. Mittendrin die Lodge mit Dschungelbar. Wie gut, dass es Praia do Forte gibt. Ein Anschlussprogramm wie Herztropfen.
    weiterlesen
  • Pantanal
    BRPAN
    Amerika / Brasilien & Argentinien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Eigentlich muss man gar nicht viel sagen, es reichen ein paar aufgereihte Namen: Cristo Redentor auf dem Corcovado. Zuckerhut und Copacabana. Die markerschütternde Show der Iguaçu-Fälle, einmal brasilianisch, einmal argentinisch. Brasilia, die Schöpfung Oscar Niemeyers. Blickdichter Urwald. Haufenweise Piranhas.Überlebenstechniken. Geräuschvolle Nächte. Mittendrin die Lodge mit Dschungelbar. Und natürlich das Pantanal, eines der artenreichsten Biotope der Welt.
    weiterlesen
  • Himalaya
    BTHIM
    Asien und Ozeanien / Bhutan & Indien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Zugegeben, die Straßen in Bhutan müssen Sie erst suchen. Aber was Sie neben unzähligen heiligen Chorten und gutem Karma finden, trägt den Namen Bruttosozialglück. Dorfgrenzen verlieren sich im Winterquartier der Schwarzhalskraniche, Wälder voller Rhododendron und Magnolienhaine verströmen Duft und Ruhe, und die allgegenwärtigen Girlanden bunter Gebetsfähnchen zeigen, wer die Fäden Ihres Lebens in der Hand hält. Helfen Sie ein bisschen. 3 x täglich die Gebetsmühlen drehen, dann klappt das.
    weiterlesen
  • Moremi
    BWMOR
    Afrika / Botswana, Simbabwe & Namibia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wasserscheu sollten Sie auf dieser Reise besser nicht sein. Geht ja schon gut los mit den 10 Millionen Litern der Victoria Falls. Pro Sekunde, wohlgemerkt. Und wenn den Elefanten das Wasser bis zum Hals steht, sind Sie bereits im Chobe-Nationalpark. Trotzdem nur eine Pfütze gegenüber den Wasserläufen, Lagunen und schwimmenden Inseln im Okavango-Delta. 20.000 qm Weltnaturerbe, übervoll mit Pflanzen und Tieren. Am schönsten trockenen Fußes bei einem Rundflug über das Paradies.
    weiterlesen
  • Okavango
    BWOKA
    Afrika / Botswana, Simbabwe & Namibia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Der Anfang ist der Hammer. 10 Millionen Liter Wasser pro Sekunde im freien Fall. Donnernder Rauch, sagen die Einheimischen. Am Ende, in der wundervollen Onjala- Lodge, klopft nur noch Ihr Herz von den Elefantenherden im Chobe-Nationalpark, dem Tier- und Pflanzenrefugium Okavango-Delta, der Fata Morgana in der Makgadikgadi- Salzpfanne. Den San in der Kalahari-Wüste. Aber mit jeder Anwendung im Onjala ZenSations-Spa wandelt sich das Klopfen in einen ruhigen Rhythmus des Glücks.
    weiterlesen
  • Big Five
    BWYBF
    Afrika / Botswana, Südafrika & Simbabwe
    Adventure-Trips
    0 €
    Es knackt, es raschelt und brummt, raunt und knistert, wispert, fiept und zwitschert, es plätschert und schmatzt in einer Tour. Nur wenn es hustet, bist du das, vor Aufregung. Die Wildparks in Botswana, Simbabwe und Südafrika aus allen Blickwinkeln, da sind 17 Tage eigentlich zu wenig, aber für zartbesaitete Abenteurerinnen und Abenteurer beinahe schon zu viel.
    weiterlesen
  • Canadian Heartrock
    CAICH
    Amerika / Kanada
    Adventure-Trips
    2649 €
    Wir könnten mit Superlativen nur so um uns werfen, trotzdem würde keine Fantasie reichen, sich diese andauernde Flut atemberaubender Bilder vorzustellen, die die Natur hier hingezaubert hat. Noch schöner ist nur der Gedanke, in diesem Märchengarten die aktivste Zeit deines Sommers zu verbringen.
    weiterlesen
  • Rocky Mountains
    CAROC
    Amerika / Kanada
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wir machen es kurz: Banff, Yoho, Jasper, Pacific-Rim. Es wimmelt nur so von Nationalparks, die im Spiegel fatzeglatter Blauseen auch noch doppelt zählen. Da kommt jeder Moment, der den Blutdruck wieder auf Normalhöhe bringt, wie gerufen. In den Western-Saloons der Canadian-Pacific-Railway-Ära. Beim Goldnuggets schürfen in Whistler und vor einem Holzfäller-Steak mit Bier, Billard und netten Menschen mit offenen Armen. In Vancouver zeigt der Puls dann wieder nach oben.
    weiterlesen
  • Kap Hoorn
    CLKAP
    Amerika / Chile & Argentinien
    Genießer-Reisen
    0 €
    Am Ende der Welt ist es kühl, da können Sie sich in Buenos Aires beim Tango ein bisschen einheizen. Aber dann kommt es knüppeldick. An den eiskalten Gewässern im Nationalpark Feuerland. Bei den Kaiserkormoranen im Beagle-Kanal. Als Augenzeugin oder Augenzeuge, wenn der Perito Moreno-Gletscher kalbt. Bei den »Türmen des blauen Himmels« im Naturwunder Torres del Paine. Und weil es Ihnen nun wieder wärmer werden soll, alles auf Anfang. Zum Finale auf dem Broadway von Buenos Aires.
    weiterlesen
  • Patagonia
    CLPAT
    Amerika / Chile & Argentinien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Buenos Aires muss einfach sein, weil Sie doch schon immer einen spontanen Tango auf der Straße tanzen wollten. Etwa nicht? Oh doch, aber dann nehmen wir auch schon die Magellan-Route, allerdings im Flieger, damit Sie möglichst viel Zeit für den Nationalpark Feuerland, den Beagle-Kanal, den Perito-Moreno-Gletscher, die Türme des blauen Himmels, das schönste Seengebiet der Anden und ein überwältigendes Finale in Santiago haben. Soviel Kultur muss schon noch sein.
    weiterlesen
  • Yangtze
    CNYAN
    Asien und Ozeanien / China
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Das Zauberwesen-Reich der Kaiserinwitwe Cixi gehört selbstverständlich dazu. Die 7.278 Soldaten der Terrakotta-Armee auch, genauso wie die Garküchen in den labyrinthischen Gassen der Altstädte. Und ohne eine Schlangenlinien-Flusskreuzfahrt zum Dreischluchten-Staudamm, waren Sie nicht wirklich in China. Aber wenn Sie gefragt werden, was das Schönste war, wird es vielleicht die Zeit stiller Ergriffenheit beim Sonnenuntergang auf der Chinesischen Mauer gewesen sein.
    weiterlesen
  • San Agustín
    COSAN
    Amerika / Kolumbien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Das ewige Rennen von Franziskanern, Dominikanern und Jesuiten um das prächtigste Bauwerk wurde zur Seele von Bogotá. Einzig übertroffen von den Goldschätzen der aztekischen, toltekischen, mayanischen und olmekischen Hochkulturen. Für die Monolithen der San-Agustin-Kultur müssen wir allerdings tief in den Wald und zu ihren Kultplätzen durch die Schlucht des Río Magdalena. Wäre auch zu einfach sonst, aber die Belohnung winkt: Kaffeeplantage im Cocora-Tal. Erst pflücken, dann schlürfen. Nie zuvor so gelächelt.
    weiterlesen
  • Pura Vida
    CRIWH
    Amerika / Costa Rica
    Adventure-Trips
    1289 €
    Es gab Zeiten, da kamen höchstens Schildkröten an die Karibikstrände Costa Ricas. Da brüllten die Affen unter sich. Füllten Aras und Göttervögel die Baumkronen des Urwaldes. Und die vulkanischen Lagunen verblubberten ihr segensreiches Thermalwasser ganz umsonst. Heute ist es noch genauso. Mit einem Unterschied: Heute bist auch du da. 
    weiterlesen
  • Miraflores
    CRMIR
    Amerika / Costa Rica, Nicaragua & Panama
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Es ist, als müssten Adam und Eva jeden Moment um die Ecke kommen. Hier, wo die Natur noch tun und lassen darf, was sie will. In den Nationalparks Manuel-Antonio, Arenal und Caño Negro. Aber bevor Sie einen Grünkoller bekommen, servieren wir Ihnen die 365 Inseln im tiefblauen Nicaragua-See, den als Höllenschlund verdammten Vulkan Masaya und eine Portion Balsam für die Seele: Panama.
    weiterlesen
  • Monteverde
    CRMON
    Amerika / Costa Rica
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Grün so weit das Auge reicht. Und manchmal so dicht, dass kein Lichtstrahl in die dampfenden Nebelwälder dringt. Sollten Sie sich aber hinbegeben, wird Ihnen sicher schwindelig von den Farben und Mustern, die am letzten Tag der Schöpfungsgeschichte noch verbraucht werden mussten. Zum Glück kommen noch die verzauberten Strände im Golfo Dulce und dem Manuel-Antonio-Nationalpark, und wer will bestreiten, dass die Kombination von saftigem Grün und karibischem Blau die schönste ist?
    weiterlesen
  • Volcano
    CRSVO
    Amerika / Costa Rica
    Genießer-Reisen
    0 €
    Aus der Ferne betrachtet, ist alles grün und manchmal so dicht, dass kein Lichtstrahl in die dampfenden Urwälder der Nationalparks dringt. Wer sich aber hinein begibt, entdeckt ein Paradies voll mit Lebewesen und Pflanzen vom letzten Tag der Schöpfung, als alle übrig gebliebenen Farben noch verbraucht werden mussten. Da mutet das Finale in der Metropole San José wie eine Entziehungskur an. Immerhin mit reichlich präkolumbianischem Gold. Soviel Trost muss sein.
    weiterlesen
  • Tortuguero
    CRTOR
    Amerika / Costa Rica
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Farbenblinde haben schlechte Karten. Was bliebe ihnen von den 1.000 Grüns, den hunderten wilden Orchideen im Naturreservat Monteverde, dem Quetzal mit seinen 1 Meter langen Schwanzfedern, den Feuerbergen im Tenorio-Nationalpark, den knallbunten Pfeilgiftfröschchen im Tortuguero-Nationalpark, den 220 twitternden Vogelarten im Curú-Naturreservat, den türkiszarten Brandungslagunen? Vielleicht sollten Sie vorher Ihre Augenärztin oder Ihren Augenarzt fragen, ob Sie das noch packen. 
    weiterlesen
  • Wie bei Adam und Eva
    CRYWI
    Amerika / Costa Rica
    Adventure-Trips
    0 €
    Vom Paradies wird oft gesprochen, sobald ein bisschen idyllisches Grün die Sinne betört. Aber was wirst du erst sagen, wenn du mittendrin steckst, wo die Natur im ursprünglichen Sinne machen darf, was sie will? In einer Vielfalt, Üppigkeit und Buntheit, dass dir die Worte fehlen. Dann wirst du wissen, wie es zu Zeiten von Apfel und Schlange wirklich war.
    weiterlesen
  • Havanna
    CUHAV
    Amerika / Kuba
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Musste ja sein, dass Che an jeder Ecke ein Denkmal gesetzt wurde. Aber Hemingways Lieblingsbar ist auch nicht zu verachten. Eine Fahrt im brabbelnden Achtzylinder-Dino über den Prachtboulevard Malecón erst recht nicht. Wenn aber die Paläste der Zuckerbarone in Trinidad und die Perle des Südens erreicht sind, wo der große Caruso das hohe C sang, wird klar, welch sagenhafte Vergangenheit hinter Kuba liegt. Darauf eine von Hand gedrehte Cohiba.
    weiterlesen
  • Cohiba
    CUSCO
    Amerika / Kuba
    Genießer-Reisen
    0 €
    Manchmal müssen Sie die Augen schließen, damit es nicht zu doll wird. Denn in dem Punkt hatte Kolumbus absolut recht: »Das herrlichste Land, das menschliche Augen je erblickten«. Aber Sie können ja nicht jeden Tag zwischen den uralten Gemäuern herumlungern und auf die Königinnen der Nacht warten. Tabakroute und Schweinebucht. Cienfuegos, wo Caruso das hohe C sang und Trinidad, das Tafelsilber der Zuckerbarone. Und Alexander von Humboldt? Der hat das Gleiche gesagt wie Kolumbus.
    weiterlesen
  • Wann, wenn nicht jetzt
    CUYWA
    Amerika / Kuba
    Adventure-Trips
    0 €
    Die Zeit vergeht. Außer hier. Hier ist sie stehengeblieben. Hat es sich bequem gemacht, auf den Rücksitzen der Straßenkreuzer-Dinos in Altrosa und Babyblau. Hier zu sein, heißt zu leben. In jedem Augenblick. Ein bisschen Rum, ein bisschen Rauch, ein bisschen Rausch. Was ist schon dabei?
    weiterlesen
  • Isabela
    ECISA
    Amerika / Ecuador
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Über 4.000 saftiggrüne Arten bis 60 Meter hoch beherbergt der Regenwald in Ecuador auf einer Fläche von 1,8 Milliarden Hektar. Nichts wie rein und auf keinen Fall das Bäumchen vergessen, das Sie auf Ihrer Reise pflanzen werden. Und doch nur ein Warm Up für die dann folgende Reise in die Urzeit: Sturmtaucher, gelbe Landleguane, Schwarze Echsen, Riesenkrabben, Rotschnabel-Tropikvögel, Blaufußtölpel, die Galápagos-Riesenschildkröte. Die letzten 540 Millionen Jahre auf einmal.
    weiterlesen
  • Nofretete
    EGNOF
    Afrika / Ägypten
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    In zwei Wochen 4.500 Jahre zurück ist eine stramme Leistung. Aber nichts gegen das Weltwunder der Antike, das immer noch von der Sphinx bewacht wird. Tutanchamun, Ramses, Thutmosis und die Gottesgemahlin Hatschepsut, sie alle sind Ihre Begleiterinnen und Begleiter, bevor Sie vom Staub der Geschichte auf das ewige Wasser des Lebens wechseln: Nilkreuzfahrt zum Assuan-Staudamm und zurück zu einem edlen Finale: Alabastermoschee, das Wahrzeichen von Kairo. Und über alles hält Sonnengott Amun-Re seine wärmende Hand.
    weiterlesen
  • Alhambra
    ESALH
    Europa / Spanien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Alma. Amor. Corazón. Andalusien ist so leidenschaftlich wie sein Flamenco. So stark wie die Olivenbäume, mal hunderttausend. So einzigartig wie Sherry. So prachtvoll wie seine Kathedralen und maurischen Paläste. So lehrreich wie dreitausend Jahre Kultur von Scipio bis Picasso. Und das alles ganzjährig fabelhaft beleuchtet, begrenzt durch saphirblaues Meer, an dessen Küsten sich Siesta-Gelassenheit mit orientalem Gewusel vereint.
    weiterlesen
  • Costa Verde
    ESVER
    Europa / Spanien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Der Anfang ist da, wo der Jakobsweg aufhört, am Ende der Welt. Das andere Spanien mit der raueren Seele und dem vielleicht noch größeren Herz? Wilde Küsten küssen das Meer, in Saragossa küssen die Pilgernden eine Säule. Unter der Brücke schlafen in Bilbao kann so schön sein und in Barcelona wartet jede Menge Gaudí. Überall Tapas satt, Rioja in Maßen, dafür umso besser.
    weiterlesen
  • Bretagne
    FRBRE
    Europa / Frankreich
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Eine stolze Provinz, dieses Land am Meer. Und das Meer selbst? Mal smaragdgrün, mal azurblau. Hier sanft, dort dunkelgrau und tosend wild. Die Häfen und Dörfer im Hinterland wie gemalt, edles Gemäuer überall. Monet mal 33. Mystische Wälder, stille Seen. Kulinarisch ist hier sowieso Luxus, heißt aber Alltag. Der Abstecher in die Normandie muss sein. Wie wohl Paris durch die Augen eines stolzen Menschen aus der Provinz aussieht?
    weiterlesen
  • Provence
    FRPRO
    Europa / Frankreich
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Na klar, Pastis und vorzügliche Weine wird es auch geben. Nachhaltiger berauschend sind jedoch die in Ockerfarben getauchten Städtchen der Provence, die mediterranen Lichtspiele an der Küste und blauen Stunden mit Blick auf Papstpaläste und Burgruinen. Ganz zu schweigen vom Tanz auf der Brücke in Avignon, Flamingos in der Camargue und friedvollen Klostergärten zwischen Olivenhainen und Lavendelfeldern.
    weiterlesen
  • Schottland
    GBSCH
    Europa / Großbritannien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wenn der Dudelsack durch die mystischen Gebirgszüge der Highlands und die Nebelschwaden über den Hochlandmooren schallt, zieht schon lange nicht mehr jeder Schotte einen Kilt an. Neugotische Schlösser und viel ältere Burgen – wie gemalt – gibt’s trotzdem. Und da im Loch Ness, ist das etwa …?! Nein, doch nicht, aber hier, eine Robbe, kuschelt mit der Steilküste. Und danach Pub, Teehaus oder Whisky vorm Kamin.
    weiterlesen
  • Mykene
    GRMYK
    Europa / Griechenland
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sie könnten natürlich das Orakel von Delphi befragen, wie Ihre Reise wird, da sind Sie dann allerdings schon unterwegs: vom nun wirklich in jeder Hinsicht sagenumwobenen und geschichtsträchtigen Athen in die schroffen Gebirgszüge mit seinen uralten Kirchen und Klöstern, urtümlichen Dörfern, Tavernen und den weiten Blicken über das Mittelmeer, die Weinberge und Olivenhaine. Und den klassischen griechischen Strandurlaub können Sie dann einfach dranhängen.
    weiterlesen
  • Dalmatien
    HRDAL
    Europa / Kroatien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sollen sich die Geografen ruhig streiten, ob Kroatien nun zu Mittel-, Südeuropa oder zum Balkan gehört. Sollen Naturforscherinnen mit Historikern und die Kulinariker mit den Romantikerinnen klären, wer von ihnen hier reicher beschenkt wird. Hrvatska hat sich schulterzuckend, Halleluja singend und bis über beide Ohren in den adriatischen Sonnenuntergang lächelnd für alles auf einmal entschieden. Mit Jahrhunderte alten Städtchen und Wäldern, rauschenden Wasserfällen und Trüffeltraditionen, herrlichen Küsten und Inseln, die zu den schönsten der Welt gehören.
    weiterlesen
  • In touch with happiness
    IDITH
    Asien und Ozeanien / Indonesien
    Adventure-Trips
    1549 €
    Zwei Inselchen im Sonnenschein und ein Programm, für das du sonst drei Reisen buchen müsstest. Da sind die kilometerlangen Strände unter flüsternden Palmen, da betört ein unbeschreibliches Grün die Sinne, und Vulkane versorgen die Menschen mit Wasser. Alles auf einmal. Und zum Durchatmen eine herzliche Bitte: Komm rein und sei unser Gast.
    weiterlesen
  • Éire
    IEEIR
    Europa / Irland
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sanft geschwungene Hügel mit fetten grünen Weiden und tausenden Schafen. Weiter westlich wirft sich der Atlantik tosend an die zerklüfteten Steilküsten, wo in den Pubs und vor den Kaminfeuern alte Legenden und Sagen mit Fiddel und Akkordeon besungen werden. Beinahe subtropische Gärten, veredelt von feen- und geisterumwehten Ruinen, vereinen Pflanzen des ganzen Erdkreises. Und über die edlen Burggemäuer und Herrschaftssitze jahrhundertealter Adelsgeschlechter wächst das rankende Grün der ewig fließenden Zeit.
    weiterlesen
  • Negev
    ILNEV
    Asien und Ozeanien / Israel
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Im Handwerk-Souk hat Jesus vor 2.000 Jahren seine Sandalen nähen lassen. Und so geht es fort, lebendige Biblische Geschichte. Eine faszinierende Reise zu den Stationen, die so unwirklich weit weg schienen: See Genezareth, Totes Meer, der Ölberg und über den Palmsonntagsweg zur Kirche aller Nationen im Garten Gethsemane. Ein Kvittelchen noch in die Klagemauer stecken, dann der Stall zu Efrata bzw. Beit Lechem. Bethlehem nennt ihn die Bibel. Geburtskirche ist der gemeinsame Nenner.
    weiterlesen
  • Unforgettable glory
    INIUG
    Asien und Ozeanien / Indien
    Adventure-Trips
    989 €
    Rajasthan, das Indien der Maharadschas, als Edelsteine das bevorzugte Baumaterial waren, führt an die Grenze dessen, was die Fantasie zulässt. Es macht sprachlos und berührt die Seele ganz tief. Ob du von den Abenteuern dieser Reise jemals ganz zurückkommst, ist keineswegs sicher. Aber du solltest es bei deiner Buchung in Betracht ziehen.
    weiterlesen
  • Kerala
    INKER
    Asien und Ozeanien / Indien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Indien ganz anders. In der Magie des Südens. Wo so viele Palmen stehen wie in Chennai Autos fahren. Wo die Maharadschas ihre Paläste bauten, Könige einst auf die Jagd gingen, Britannien Hill-Stations baute und die Ladies das Aroma eines First Flush mit einem hingehauchten „Oh, my dear“ feierten. Sie merken schon: Das ist mehr Paradies als Indien. Allein schon, weil Sie zwei Tage mit dem Hausboot durch die Lotusblüten-Wälder der idyllischen Backwater schippern.
    weiterlesen
  • Rajasthan
    INRAJ
    Asien und Ozeanien / Indien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sie werden aus Edelsteinen gebaute Paläste betreten, die eine Fata Morgana sein müssen. Sie werden Erzählungen lauschen, die ins Reich blühender Fantasien gehören und sehen, wie eine einzige Kerze einen Saal erhellt. Sie werden dem Königstiger ins Auge sehen und am Taj Mahal, dem Liebesgedicht aus Stein, heimlich eine Träne verdrücken. Und wenn das immer noch nicht reicht, könnten Sie das Märchen an den vorgewärmten Palmenstränden von Goa zu Ende träumen.
    weiterlesen
  • Taj Mahal
    INTAJ
    Asien und Ozeanien / Indien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Eine blaue Stadt, eine rosa Stadt, eine goldene Stadt. Zur Abwechslung das Rote Fort der Maharadschas und sehr viel Weiß im Venedig des Ostens. Dazu die silberne Nacht im Wüstencamp der mondscheinhellen Thar und das schönste Bauwerk der Menschheit, nach dem diese Reise benannt ist: Das Taj Mahal, Zeugnis einer unvergänglichen Liebe. Die mit Edelsteinen besetzte Vergangenheit ist Ihnen sicher. Nur die Tiger im Ranthambore-Nationalpark wollen und wollen mal nicht.
    weiterlesen
  • Isfahan
    IRISF
    Asien und Ozeanien / Iran
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Der Iran ist ein Frontalangriff auf die Sinne. Eine Jahrhunderte währende Odyssee durch die überwältigend schöne Architektur und Gartengestaltung nach den Paradiesvorstellungen des Islam. Und wenn Sie ermattet von Basar-Arkaden, Medressen, Palästen und Königsmoscheen nach einer Stärkung verlangen, gibt’s Walnuss-Granatapfelsirup-Fleischsoße mit Duftreis und hinterher geröstetes Mehl mit Safran-Zucker-Rosenwasser. Dazu einen tiefroten Shiraz.
    weiterlesen
  • Jökulsárlón
    ISJOK
    Europa / Island
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Jeder Name, der mit »foss« endet, ist ein Drama, das mit unvorstellbaren Wassermassen gespielt wird. Alles, was auf »fell« hört, ist zumindest ein Naturwunder und nicht selten kehrt die Natur dort ihr Inneres nach außen. Mahlzeit! Nur dort, wo Papageitaucher den in Zeitlupe vorbeitreibenden Gletschern zusehen, bleibt auch Ihre Zeit stehen. Zurück mit tausend bewegenden Gefühlen, werden Sie sagen, Sie wären nicht weit weg, aber Sie seien sehr weit weg gewesen.
    weiterlesen
  • Vestfirdir
    ISVES
    Europa / Island
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Gänsehaut gibt es nur in exotischen Ländern? Dann waren Sie noch nie in Island, wo von Augenblick zu Augenblick die Welt untergeht und wieder neu ersteht. Wo Geysire bis zu 60 Meter aus dem Lavaboden schießen und zartblaue Eisberge durch die Fjorde ziehen. Wo die Wanderwege durch kochende Schlammfelder zu goldenen Wasserfällen führen. Es ist unmöglich zu sagen, Island sei so oder so, Island ist Naturgewalt von sagenhafter Schönheit. Und in der Blauen Lagune am wohligsten.
    weiterlesen
  • Apulien
    ITAPU
    Europa / Italien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Bevor Sie ganz unten im Stiefelabsatz den schönsten Adria-Versionen des Dolce Vita nachspüren, haben Sie schon einiges auf der anderen Seite gesehen. Da fängt alles ganz anders an, mit dem wilden Neapel und dem tragisch für immer geretteten Pompeji.
    weiterlesen
  • Sizilien
    ITSIZ
    Europa / Italien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Das macht dieser Wunderinsel gar nichts, dass sie seit Ewigkeiten von der italienischen Festlandstiefelspitze gekickt wird. Hier, wo die Zitronen blühen und der Ätna so emotional ist, wie die kulinarischen Kunststücke der sizilianischen Mammas köstlich sind. Wo die Käsestraße direkt zu den Tempeln von Herakles und Zeus führt. Wo die himmelblaue See gleich in drei Meere geteilt wird und die flüssige Seele der Trattorias die barocke Pracht Siziliens sogar noch verschönert.
    weiterlesen
  • Toskana
    ITTOS
    Europa / Italien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sie wissen schon, dass die Toskana nicht in Italien liegt, sondern Italien in der Toskana? Merken Sie schon in Florenz, wo Michelangelo und da Vinci die Renaissance-Kulissen für die Dolce Vita zauberten. Dörfer wie gemalt, aus der Zeit gefallen. Meer und Himmel, blau und blauer, als Seelenstreichler. Schwarz-weißer Marmor-Dom in Siena, Altstädte wie Gemälde. Und dann führt auch dieser Weg nach Rom.
    weiterlesen
  • Desert Dreams
    JOITL
    Asien und Ozeanien / Jordanien
    Adventure-Trips
    1059 €
    Wir sind gespannt, was auf dieser Reise mehr bewegt: die Zeit, als Moses mit einem Stab Wasser aus den Felsen springen ließ und Wunderkinder begannen, eine ganze Stadt in den Fels zu meißeln oder vielleicht doch die schönste Wüstenlandschaft der Erde, die für sich betrachtet auch ein Wunder ist. Am Ende wird es wohl eine Mischung sein.
    weiterlesen
  • Petra
    JOPET
    Asien und Ozeanien / Jordanien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Das Dana Biosphärenreservat platzt vor biblischer Geschichte. Da ruht an der alten Weihrauchstraße die verlassene Felsenstadt Petra, wo Moses Wasser aus dem Felsen sprudeln ließ. Und auf der anderen Seite liegt 416 Meter unter dem Meeresspiegel das »Meer des Lot«, dessen ungläubige Frau auch im Koran zur Salzsäule erstarrte. Kann Ihnen nicht passieren, allenfalls Sandsäule wäre denkbar, wo schon Laurence von Arabien viel Staub aufgewirbelt hat, im Weltnaturerbe Wadi Rum.
    weiterlesen
  • Kyoto
    JPKYO
    Asien und Ozeanien / Japan
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    1.074 Jahre lang war Kyoto der Sitz des kaiserlichen Hofes. Überwältigende Kulturschätze und 1.600 buddhistische Tempel sind Zeugen dieser ehrwürdigen Zeit. Auch das Meisterwerk aller Tempel, Kiyomizu-dera. Allen, die von seiner Terrasse springen, wird ein Wunsch erfüllt. Lassen Sie’s, kommen Sie lieber mit in die »Sonnenscheinstadt« Nikko, den Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark, Hiroshima, Osaka und über die Weltkulturerbe-Route zum Kumano Hongu Taishavon, dem Hauptschrein von über 3.000.
    weiterlesen
  • Amboseli
    KEAMB
    Afrika / Kenia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Es gibt ihn noch, den Aberdare-Nationalpark, in dem sich seit der Schöpfung so gut wie nichts verändert hat. Aber das lässt sich im Grunde auch zu den 300 Vogelarten am Lake Nakuru sagen und den ungezählten Tierherden, die seit eh und je aus der Masai Mara in die Serengeti wandern. Und sollte Ihr Bedarf dann immer noch nicht gedeckt sein, ohne Taschenrechner macht der Ambroseli-Nationalpark wenig Sinn: Tausend Elefanten plus Spitzmaulnashörner, Büffel, Löwen, Geparden & Co.
    weiterlesen
  • Amboseli
    KEAMB NEU
    Afrika / Kenia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Es gibt ihn noch, den Aberdare-Nationalpark, in dem sich seit der Schöpfung so gut wie nichts verändert hat. Aber das lässt sich im Grunde auch zu den 300 Vogelarten am Lake Nakuru sagen und den ungezählten Tierherden, die seit eh und je aus der Masai Mara in die Serengeti wandern. Und sollte Ihr Bedarf dann immer noch nicht gedeckt sein, ohne Taschenrechner macht der Ambroseli-Nationalpark wenig Sinn: Tausend Elefanten plus Spitzmaulnashörner, Büffel, Löwen, Geparden & Co.
    weiterlesen
  • Kandy
    LKKAN
    Asien und Ozeanien / Sri Lanka
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wer Sri Lanka nur als Ursprungsland des weltberühmten Ceylon-Tees kennt, weiß zuwenig von der Insel, die mit Weltkulturerben vollgepflastert ist. Sechs davon begegnen Sie auf dieser Reise. Sigiriya natürlich, die Felsenfestung mit Wolkenmädchen. Polonnaruwa, die alte Königsstadt. Der Zahntempel in Kandy und selbstverständlich Galle. Und zwischen den offiziellen Höhepunkten liegen noch doppelt so viele Naturwunder, die Sie gerne zu Ihrem persönlichen Weltereignis erklären dürfen.
    weiterlesen
  • Sapphire
    LKSSA
    Asien und Ozeanien / Sri Lanka
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Im Hochland von Nuwara Eliya können Sie wie einst die englischen Ladies immer noch einen First Flush schlürfen, aber Sie müssen ihn sich verdienen. Die Stupa Ruwanwelisaya, der archäologische Park von Polonnaruwa, die Wolkenmädchen der Felsenfestung Sigiriya, das Königreich auf dem Berg, wo Buddhas Eckzahn unter Gold verwahrt wird, World’s End auf Wolke sieben, das märchenhafte Galle. Bis auf die schmeichelhaften Fluten traumfördernder Strände alles Weltkulturerben.
    weiterlesen
  • Baltikum
    LTBAL
    Europa / Litauen, Lettland & Estland
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Ob hier, im Nordosten, Europa beginnt oder aufhört? Können Sie so oder so sehen. Weltkulturerbe und Kulturhauptstädte, einzigartige Moorlandschaften und kilometerlange Wanderdünen, Thomas Mann auf Sommerfrische und Richard Wagner auf der Flucht, der Geburtsort von Skype und 700 Jahre altem Apothekerschnaps.
    weiterlesen
  • Atlas
    MAATL
    Afrika / Marokko
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Denken Sie an Ihre Sonnenbrille. Nicht der Sonne wegen, die scheint so oder so. Aber der Prunk in den antiken Königsstädten Rabat, Fès, Meknès und Marrakesch geht auf die Sehnerven, und die brauchen Sie noch auf der Straße der Kasbahs, im Ziz-Tal des Hohen Atlas, in den Saharadünen von Erg Chebbi, in Ait Benhaddou, wo in den glühenden Stampflehmgassen fast alle Sandalenfilme gedreht wurden. Und zum märchenhaften Finale bei 1001 Nacht auf dem Djemaa-el-Fna-Platz.
    weiterlesen
  • Rock around the Atlas
    MAIRA
    Afrika / Marokko
    Adventure-Trips
    809 €
    Wäre das Atlasgebirge nicht, der Atlantik würde in die Sahara schwappen. Wo blieben dann die dramatischen Schluchten, die versteckten lehmroten Berberdörfer, die Kulissen Oscar-gekrönter Hollywood-Schinken? Und was würde aus dem Abenteuer Atlasüberquerung, um nach Marrakesch zu kommen? Denk nicht drüber nach, genieß es einfach.
    weiterlesen
  • Marrakesch
    MAMAR
    Afrika / Marokko
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sie gingen durch unsere Kindheitsträume: Die Schlangenbeschwörer, Schneckenköchinnen, Feuerschlucker und Märchenerzählerinnen aus 1001 Nacht. Auf dem Markt- und Henkersplatz in Marrakesch werden sie jeden Tag von den Trommeln gerufen. Dann lassen sie in der Schmiede im Souk die Keuschheitsgürtel und in der Gerberei ihre Bommelpantoffel liegen und kommen zum Tee. Der Rest ist auch nicht übel: Rosen im Hohen Atlas und die unvorstellbare Pracht aller vier antiken Königsstädte.
    weiterlesen
  • Indigo
    MASIN
    Afrika / Marokko
    Genießer-Reisen
    0 €
    Ob die Marokkanerinnen und Marokkaner mit ihrer Geschichte immer glücklich waren, steht dahin. Immerhin hat sie ihnen vier antike Königsstädte von unvorstellbarer Pracht gebracht: Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat. Aber die Gegenwart ist auch nicht übel. Beim Minztee im Traumdorf Chefchaouen. Zwischen Geisterbahn und Rosengärten auf der Straße der Kasbahs. Und bei der urigen Hufschmiede im Souk, gleich neben dem überwältigenden Blau im Jardin Majorelle von Yves Saint Laurent.
    weiterlesen
  • Isalo
    MGISA
    Afrika / Madagaskar
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Nicht nur, dass hier an 300 Tagen die Sonne scheint, es riecht auch nach den Gewürz- und Vanillepflanzen, aus denen das Parfüm Ylang Ylang gemacht wird. Machen Sie es auch so: Verduften Sie mit uns in eine Wolke des Glücks. Dorthin, wo Scharen von Lemuren durch Rosenholz- und Schraubenbäume turnen. Wo bizarre Landschaften in türkisgrüne Lagunen münden. Wo Sie nach blauen Saphiren suchen oder wie der Madagaskarfrosch in vulkanwarmen Tümpeln abtauchen können.
    weiterlesen
  • Balkan
    MKBAL
    Europa / Nordmazedonien, Albanien & Montenegro
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wie jetzt, Sie waren noch nie auf der Balkanhalbinsel?! Dann wird es aber höchste Zeit. Majestätische Gebirgsketten und Bergseen, mittelalterliche Burgen und eine bunte Mischung aus griechischer, römischer, slawischer und osmanischer Kultur. Sie wollen lieber an die Adriaküste? Gibt es hier auch.
    weiterlesen
  • Mandalay
    MMMAN
    Asien und Ozeanien / Myanmar
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Jahrzehntelang stand am Tor der Republik Burma »Geschlossen«. Nun steht es offen und beschert dem überwältigten Gast ein Reich aus Zauber und Andacht, das Sie als ein anderer Mensch verlassen, als Sie kamen. Wenn Sie stark genug für eine Heißluftballonfahrt über tausende Pagoden sind, für unvorstellbare Kulturschätze aus Tonnen von Gold, die längste Teakholzbrücke der Welt und ein Märchen der Natur, den Inle-See der Einbeinruderer, dann machen Sie diese Reise. Und tun Sie es jetzt.
    weiterlesen
  • Gobi
    MNGOB
    Asien und Ozeanien / Mongolei
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Was weiß man schon über die Mongolei? Gottverlassenes Land in Zentralasien. Unwirtlich. Rau. Kalt. Und dann öffnet sich das Buch mit sieben Siegeln: Unbeschreiblich schöne Landschaften, uralte Klöster, ein einzigartiges Pferdeparadies, »brennende Klippen« im Sonnenuntergang, »Singende Dünen« in der Wüste, Jurtencamps mit Familienanschluss bei den friedlichen Nachkommen von Dschingis Khan und überirdisches Glück beim Drehen der Gebetsmühlen.
    weiterlesen
  • Caribbean Blue
    MXICK
    Amerika / Mexiko, Guatemala & Belize
    Adventure-Trips
    1479 €
    Geschichte – Strand – Geschichte – Strand  – Geschichte – Strand. Das ist der Rhythmus, bei dem du mitmusst. Und der ist nicht zufällig gewählt, denn was die Kolonialherrscher stehen ließen und sich fast 2.000 Jahre zuvor die Maya ausdachten, geht an die Nieren. Da brauchst du nach jedem Ohnmachtsanfall eine Portion Karibik, um wieder normal zu werden.
    weiterlesen
  • Palenque
    MXPAL
    Amerika / Mexiko, Guatemala & Belize
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wenn Ihnen vom doppelten Jaguar, der Pyramide des Zauberers, dem Phallustempel, der Stufenpyramide der gefiederten Schlange, der Rüsselnase von Chac, dem Jadeporträt des Königs und der Nordakropolis erzählt wird, dann sind Sie vom überwältigenden Treiben der Maya in Tulum, Chichén Itzá, Uxmal, Palenque und Tikal bereits platt. Das ist insofern ganz praktisch, weil Sie für den Wechsel an die seidenweichen Palmenstrände der Riviera Maya schon das passende Format haben.
    weiterlesen
  • Borneo
    MYBOR
    Asien und Ozeanien / Malaysia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Es war einmal ein Berg, der wäre lieber ein Regenwald gewesen. Gesagt, getan, heute ist er der älteste Dschungel der Welt mit 5.500 Pflanzenarten. Unsere Zugabe: Nashornvögel, Orang Utans, und Flussdelphine im Kuching-Wetlands-Nationalpark. Gespenstschrecken, Glühwürmchen und fluoreszierende Pilze in der längsten Höhle der Welt. Wie Sie das alles aushalten? Weil wir zuvor beim chinesisch-indisch-malaiischen Essen bei einer einheimischen Familie in Kuala Lumpur waren.
    weiterlesen
  • Caprivi
    NACAP
    Afrika / Botswana, Namibia & Simbabwe
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Am Anfang staubt es noch ein bisschen. In den Auas-Bergen der Namib-Wüste. Den 350 Meter-Dünen im Sandmeer Sossusvlei und unseren Safaris im Etosha- Nationalpark. Dann wird es deutlich feuchter, beim deutschen Bier in Swakopmund und bei den Tierherden in den wasserreichen Nationalparks des Okavangos. Zum Schluss wird’s klatschnass. Wie das so ist, wenn 10 Millionen Liter Wasser in der Tiefe rauschen. Pro Sekunde, wohlgemerkt. Im donnernden Rauch der Victoria-Fälle.
    weiterlesen
  • Erongo
    NAERO
    Afrika / Namibia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Die Befürchtung, Sie müssten die ganze Reise laufen, ist unbegründet. Aber es gibt Orte und Momente, die man per pedes entdecken muss. Die einzigartige Landschaft der Otavi-Berge. Die atemberaubenden Formationen der Fransfontein-Berge. Das vulkanische Erongo-Gebirge, wo seit Millionen Jahren der Bitterbusch wächst. Nur bei der Wildtiersafari im Etosha-Nationalpark bleiben Sie besser sitzen. Und in Swakopmund vor einem Stück Torte nach deutschem Reinheitsgebot sowieso.
    weiterlesen
  • Etosha
    NAETO
    Afrika / Namibia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Am Anfang war nichts außer dem roten Sand der Namib. 80 Millionen Jahre lang. Und dann kam alle paar tausend Jahre eine Natursensation nach der anderen hinzu. Die höchsten Dünen der Welt im Sandmeer Sossusvlei, der tiefste Canyon am Fish River, die Diamanten im Atlantiksand von Lüderitz, das Wildtierparadies im Etosha-Nationalpark, mit den San die ersten Menschen und mit der deutschen Besatzung auch Bier und Schwarzwälder Kirschtorte.
    weiterlesen
  • Himba
    NAHIM
    Afrika / Namibia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Manche Leute sagen, dass eine Reise, die mit Großwildsafaris im Etosha- Nationalpark beginnt, das Beste schon hinter sich hat. Mag sein, hier geht es erst richtig los: Bei den Himba, ockerrot und seidenmatt. Bei den Damara mit selbstgemachten Sonnenschutz in metallicschwarz. Aber sonnengelb geht auch, im Sandmeer Sossusvlei. Nachtblau im Observatorium der Onjala-Lodge und Kirschrot bei Schwarzwälder Torte in der einst deutschesten Stadt Namibias.
    weiterlesen
  • Kalahari
    NAKAL
    Afrika / Namibia & Südafrika
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Am Anfang erinnert es an Zuhause. Danach wechselt das Bild: Feuerrot das Wellenmuster der Kalahari. Sperrangelweit offen die Migrationsroute der Gnus, Elands, Giraffen und Wildkatzen zwischen Botswana und Südafrika. Randvoll die Wine Cellars am Orange River. Tosend der Applaus im Augrabies-Falls-Nationalpark. Abgrundtief der größte Canyon Afrikas. Sandvoll die Geisterstadt Kolmanskop und sandreich die größte Düne der Welt im Naturerbe Sossusvlei.
    weiterlesen
  • Limpopo
    NALIM
    Afrika / Namibia, Botswana, Simbabwe & Südafrika
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Alle Großtierarten des südlichen Afrikas und Sie mittendrin, dann sind Sie im Etosha-Nationalpark. Und was Sie vielleicht noch nicht entdeckt haben, weil unendliche Wassermassen eine Voraussetzung dafür sind, haben Bwabwata- und der Chobe-Nationalpark im Überfluss: Elefantenherden, Löwen, Leoparden, Hippos, Krokodile. Falls dann immer noch einer fehlt, ist Ihre ideelle Arche spätestens bei den Big Five im Krüger-Nationalpark voll. Kurz, bevor der überwältigende Blyde-River-Canyon kommt.
    weiterlesen
  • Sambesi
    NASAM
    Afrika / Botswana, Namibia & Simbabwe
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wären Sie ein San und vor 20.000 Jahren gekommen, hätten Sie alles so vorgefunden wie heute. Wo die Natur den Rhythmus bestimmt, zählt die Zeit nichts. Aber alles, was in den Tagen Ihrer Reise zählt, ist Natur. Das Ur-Gebirge Erongo, der Etosha-Nationalpark, Bwabwata- und Chobe-Nationalpark, die Victoriafälle, die todessüchtige Makgadikgadi-Salzpfanne, die Big Five im Moremi-Wildreservat, das Wasserreich des Okavango-Deltas, bevor es in der roten Kalahari versickert. Schlurp, weg und Ende.
    weiterlesen
  • Diamonds
    NASDI
    Afrika / Namibia
    Genießer-Reisen
    0 €
    Mitunter ist es am schönsten, wo nichts ist. Im endlosen Waschbrett-Muster der feuerroten Kalahari. In der spektakulärsten Schlucht Afrikas, dem Fish-River-Canyon. Leider ohne Fisch. In Aus, wo immer noch der Geburtstag von Kaiser Wilhelm II. gefeiert wird. Auch er nicht mehr da. In Lüderitz und Swakopmund, wo deutsch gesprochen wird. Wie vorgestern. Tempi passati. Nur die Herrschaft der zigtausend Wildtiere im Etosha-Nationalpark hat alles überdauert. Und das ist auch gut so.
    weiterlesen
  • Kwando
    NASKW
    Afrika / Botswana, Namibia & Simbabwe
    Genießer-Reisen
    0 €
    Wenn Sie von allem nicht genug bekommen könnnen, sind Sie hier richtig. Wären denn die 10 Millionen Liter Wasser der Victoriafälle genug? Pro Sekunde, versteht sich. Die Heerscharen von Hippos und Elefanten am Sambesi? Die 241 Wildtier- und 340 Vogelarten im Etosha-Nationalpark? Dann wissen Sie jetzt, wo es hingehen soll.
    weiterlesen
  • Mahango
    NASMA
    Afrika / Namibia
    Genießer-Reisen
    0 €
    Am Anfang war das Nichts und dann kam alle paar tausend Jahre eine Natursensation nach der anderen hinzu. Die verzauberte Landschaft der 80 Millionen Jahre alten Namib-Wüste. Die höchsten Dünen der Welt im Sandmeer Sossusvlei. Der wunderschöne Tod im Dead Vlei. Die 20.000 unveränderten Jahre der San. Die Großwild-Generalversammlung im Etosha-Nationalpark und ein bleibender deutscher Beitrag: Schwarzwälder Kirschtorte im Café Anton zu Swakopmund. Sehr sehr lecker.
    weiterlesen
  • Sossusvlei
    NASOS
    Afrika / Namibia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Fast zwei Wochen, beherrscht von einer atemberaubenden Wüstenlandschaft. Von Farben, die in keinem Malkasten existieren. Von der welthöchsten Düne im Sandmeer Sossusvlei. Von Bäumen, die seit 500 Jahren traumhaft tot sind. Von der ältesten Volksgruppe der Menschheit. Von einem Stück zweifelhafter Geschichte im Café Anton. Von der Großwildparade im Etosha-Nationalpark. Von der täglichen Seifenoper, wenn die Sonne good bye sagt. Von der Nacht der Nächte unter 300 Millionen Lichtern.
    weiterlesen
  • Lofoten
    NOLOF
    Europa / Norwegen
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Der Arktis näher kommen als hier? Geht nicht. Rau ist meist die Schönheit, die den Atem stocken lässt, ob nördlich oder südlich des Polarkreises. Mit schneebedeckten Gletschern, tosenden Wasserfällen und gezackten Bergrücken als dramatische Kulisse. Die Fjorde, weit ins bergige Festland ragend, umspülen Urzeitinseln, hier am Ende der Welt. Weltnaturerben, beleuchtet von Mitternachtssonne oder Polarlicht. Die Elemente, stark und stolz. Am schönsten vom Schiff aus.
    weiterlesen
  • Lumbini
    NPLUM
    Asien und Ozeanien / Nepal
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Auch solchen Menschen, die mit einem ausgeprägten Mitteilungsbedürfnis ausgestattet sind, verschlägt es in Nepal die Sprache. Da ist der Tempel, der sich aus der Flamme eines Lotoskelches selbst erschaffen hat. Da ist der überwältigende Sechzehntausender, 8.000 Meter hoch und im Spiegelbild des Phewa-Sees 8.000 tief. Da streift der Bengalische Tiger durch den Chitwan-Nationalpark und oberhalb von 3.000 Metern blühen die großartigsten Landschaften. Nepal ist weiß Gott das Höchste.
    weiterlesen
  • Tempel und Tiger
    NPYAN
    Asien und Ozeanien / Nepal
    Adventure-Trips
    0 €
    Vor dieser Kulisse möchtest du gerne bei jedem Schritt jubeln, aber der Atem bleibt dir weg. Manchmal vor Anstrengung, manchmal vor Überwältigung. Bis zu dem Augenblick, wenn über dem Annapurnagebirge die Sonne aufgeht. Dann bist du sprachlos vor Glück. Alles, was danach kommt, ist Belohnung.
    weiterlesen
  • Kiwi Experience
    NZHKI
    Ozeanien / Neuseeland
    Adventure-Trips
    0 €
    Eine komplett andere Welt. Farben, für die es keine Namen gibt. Schneebedeckte Alpen, spiegelnde Seen, Buchten in ultramarinblau, Berghänge in saftiggrün, vulkanische Blubberpfützen in tausendschön. Und alles auf einmal. Zwei Möglichkeiten: Angewurzelt stehen bleiben zum Staunen – oder laufen, wandern, klettern, um von diesem einzigartigen Geschenk der Natur so viel wie möglich mitzunehmen. Wir haben uns für letztere entschieden.
    weiterlesen
  • Queen Charlotte von Nord nach Süd
    NZQUE
    Ozeanien / Neuseeland
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sie lieben blau? Auch tiefblau? Und grün vor allem? Was halten Sie von türkis in hundert Varianten? Von zartgelb und schwefelgelb? Von rostrot und amethystviolett? Oder lieber korallenrot bzw. sonnenorange? Wie steht’s mit gold, mit purpur und lapuslazuli? Rubin vielleicht und Rosenquarz? Dann machen Sie sich auf etwas gefasst in den Sounds, am Hot Water Beach, im Tongariro-Nationalpark, am Fox- Gletscher, am Diamond Lake. Und den Absackern in Wellington, Queenstown und Christchurch.
    weiterlesen
  • Wahiba
    OMWAH
    Asien und Ozeanien / Oman
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Eine auf Hochglanz polierte Schatzkammer arabischer Kultur. Mit der wertvollsten Moschee der Welt, dem »Atlantis der Wüste«, dem Palast der Königin von Saba, einem fünftägigen Geländewagen-Trip der Emotionen mit atemberaubenden Bühnenbildern in der Wüste Wahiba, glasklaren Wadis zum Wadenkühlen, dem Grand Canyon des Omans, den Oasen Nizwa und Birkat Al-Mauz und zum Downsizing Ihrer Nerven ein Flug nach Salalah, an die endlosen Palmenstrände im Weihrauchland des Südens.
    weiterlesen
  • Altiplano
    PEALT
    Amerika / Chile, Bolivien & Peru
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Natürlich platzen sie von den Prachtbauten und Palästen der Kolonialzeit noch aus allen Nähten: Santiago de Chile, Valparaíso, Cuzco und Lima. Aber was die Natur dagegengesetzt hat, ist noch hundertmal berauschender: Die Salar de Atacama. Die Geysire von El Tatio. Die Lagunen Verde und Colorada. Den Salzsee Salar der Uyuni. Den Titicaca-See. Und wenn Sie nach all diesen bewegenden Momenten kaum noch wissen, wo Ihnen der Kopf steht, kommt Machu Picchu. Das Wunder.
    weiterlesen
  • The spirit of Inti
    PEISI
    Amerika / Peru & Bolivien
    Adventure-Trips
    2339 €
    Egal, was vorher war, die Inka wollten alles besser machen und schufen die sagenhafte Kultur des Sonnenreiches. Als nach 400 Jahren ihr Stern sank, gab die Kolonialmacht Spanien der peruanischen Kultur ein anderes, gleichsam unsterbliches Gesicht. Nur der Urwald am Amazonas behielt seine Geheimnisse für sich. Alles auf dieser Reise.
    weiterlesen
  • Machu Picchu
    PEMAC
    Amerika / Peru
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Die Rätsel von Machu Picchu sind längst nicht alle, die Ihnen auf dieser Peru-Reise begegnen. Da sind auch die Dörfer, in denen Menschen heute noch so leben wie damals. Da ist die Inka- Ruine, auf der eine zweite Sixtinische Kapelle steht. Da sind die kilometerlangen Figuren im Wüstensand von Nazca, das Heilige Tal Urubamba, die Uros-Indianer, die auf Schilfinseln im Titicaca-See leben und der Kondor, millionenfach besungen, wie er durch die Lüfte der Anden vorbeizieht.
    weiterlesen
  • Pachamama
    PESPA
    Amerika / Peru
    Genießer-Reisen
    0 €
    Das Reich der Inka ist Geschichte. Aber geblieben sind die Geschichten und Zeugnisse einer Kultur, die selbst für den heutigen Wissensstand Unvorstellbares vollbracht hat. Die sagenhafte Stadt mit dem Namen »Setz dich nieder, kleines Lama«, das Sonnentor, der »Mönch«, der Mondtempel, der Nabel der Welt, das Heilige Tal, und wenn Sie nach all diesen Höhepunkten kaum noch wissen, wo Ihnen der Kopf steht, kommt Machu Picchu. Das Wunder.
    weiterlesen
  • Douro
    PTDOU
    Europa / Portugal
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Seele mit Tiefgang, so ließe es sich nennen, dieses Unbeschreibliche, was auf Portugiesisch »Saudade« heißt. Es ist Wurzel und Essenz eines Lebensgefühls, eine melancholisch-liebevolle Huldigung des Gestrigen und zukünftig Vergangenen, die wichtigste Zutat für so vieles hier am westlichen Ende Europas: den Fado, den Wein, die majestätischen Burgen und Kathedralen und für die unaufgeregte Herzlichkeit der Bewohner.
    weiterlesen
  • Siebenbürgen
    ROSIE
    Europa / Rumänien
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Gipsy Kings, Ivan der Schreckliche und Budapest haben nichts mit Rumänien zu tun. Aber das Paris des Ostens ist hier, mit Kartoffel am Spieß als Denkmal. Und überall Nebelschwaden des bissigen Grafen aus Transsilvanien. Weltkulturerbe, wohin Sie auch kommen. Plötzlich stehen Sie mitten in der Walachei, Habsburger Schlösser und Burgen auf den Gipfeln, Roter See im Tal. Herrlich.
    weiterlesen
  • Addo
    SAADD
    Afrika / Südafrika & Eswatini
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Auf das gewaltige Naturdrama Blyde-River-Canyon folgt das emotionale Beben: Big Five im Krüger-Nationalpark. Da verschafft uns König Misuzulu Zulu kaZwelithini im Zululand eine Atempause, bevor die 1.600 Breitmaulnashörner im Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve kommen. Die Elefanten im Addo-Nationalpark warten auch schon. Oudtshoorn noch und Knysna auf der Garden Route, dann führt uns die berühmte Route 62 in die Wineyards von Stellenbosch und Kapstadt in den erlebten Wahnsinn.
    weiterlesen
  • Garden Route
    SAGAR
    Afrika / Südafrika
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    In Kapstadt ist noch nicht viel mit Garden Route. Da tobt der Atlantik ums Cape of Good Hope und die Landschaft ist noch dramatischer als ein Abend an der Victoria & Alfred Waterfront. Seelenruhe dagegen in den Wineyards von Stellenbosch, in der Straußenheimat Oudtshoorn, der Austernlagune von Knysna, den feinsandigen Himmelbetten der Plettenberg Bay und dem schönsten Nationalpark der Garden Route, im Tsitsikamma. In Reserve: 650 Elefanten im Addo und die Big Five im Kariega Game Reserve.
    weiterlesen
  • Hluhluwe
    SAHLU
    Afrika / Südafrika, Eswatini & Lesotho
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Big Five ist zumindest auf dieser Reise irreführend. Big Ten wäre besser und reicht immer noch nicht. Denn vor den Safaris im Krüger-Nationalpark kommt das dramatische Kap, die Wineyards von Stellenbosch. Die Strauße von Oudtshoorn und die Austern von Knysna. Tsitsikamma, der schönste Nationalpark an der Garden Route. 560 Elefanten im Addo. Die Drakensberge. The unforgettable Nelson Mandela. Die Nilpferde in der Lagune von St. Lucia. Die Kleine Schweiz eSwatini und der Blyde River Canyon. Fertig.
    weiterlesen
  • Krüger
    SAKRU
    Afrika / Südafrika & Eswatini
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Hoffentlich können Sie die Erlebnisse so schnell verarbeiten wie sie kommen. Denn das ist nicht wenig in den 14 Tagen. Lisbon Falls, die Gänsehautfälle. Blyde River-Canyon, der letzte Akkord der Schöpfungsgeschichte. Big Five im Krüger-Nationalpark. Small talk mit Swasi. Die 1.600 Breitmaulnashörner im Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve. Im Boot durch den iSimangaliso Wetland-Park und offenen Mundes durch das Weltnaturerbe Drakensberge. Reicht das?
    weiterlesen
  • Outeniqua
    SAOUT
    Afrika / Südafrika
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Von oben rechts bis unten links, dann hat man die wilde und die charmante Seite von Südafrika in einem Rutsch. Wild, das ist die Panorama-Route zum atemberaubenden Blyde-River-Canyon. Wilder der Krüger-Nationalpark. Am wildesten die Big Five im Makalali Game Reserve. Dann der Charme: Garden Route, der ungezähmte Tsitsikamma-Nationalpark, Austern in Knysna, die Traumstrände von Plettenberg Bay, die Wineyards von Stellenbosch. In Kapstadt allerdings geht es wieder richtig zur Sache.
    weiterlesen
  • Panorama
    SAPAN
    Afrika / Südafrika, Eswatini & Lesotho
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Panorama ist weit untertrieben, genau genommen ist es ein hoch emotionaler Blick auf das halbe Südafrika. Beginnt mit dem Blyde-River-Canyon und God’s Window. Dann das Programm Ihres Lebens: Big Five im Krüger. Das Königreich eSwatini. 1.600 Breitmaulnashörner. Drakensberge. Kingdom of the Sky Lesotho. Gänsehaut-Nationalpark Tsitsikamma. Plettenberg Bay. Das Straußen-Eldorado Oudtshoorn. Die Wine Yards von Stellenbosch und ein finale grosso mit Herzklopf-Garantie in Kapstadt.
    weiterlesen
  • Pinotage
    SASPI
    Afrika / Südafrika
    Genießer-Reisen
    0 €
    Genau genommen müsste es Big Fifteen heißen, denn zu den fünf Stars der Tierwelt kommen die seligen Weinlagen von Paarl, die berühmte Route 62, die schönste Stadt in der schönen Karoo, das Straußeneldorado Oudtshoorn, der Addo- Elephant-Nationalpark, die Safari-Abenteuer im Kariega Game Reserve, die äußerst schmackhafte Oyster Bay, der Wunderwelten-Nationalpark Tsitsikamma, das Badewasser der Plettenberg Bay und viiiiiiel Zeit für die Lebenslust von Kapstadt noch hinzu.
    weiterlesen
  • Tsitsikamma
    SATSI
    Afrika / Südafrika
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Tsitsikamma, diesen letzten unberührten Urwald Südafrikas, müssen Sie sich verdienen. Es gibt allerdings Schlimmeres als Safaris durch das am dichtesten besiedelte Elefantenschutzgebiet Afrikas und ein Date mit den Big Five im Kariega Game Reserve. Dann kommt er, mit riesigen Gelbholzbäumen im schönsten Nationalpark der Garden Route. In der Plettenberg Bay sind die Liegeplätze reserviert, in Stellenbosch die Viertele und in Kapstadt, nun ja, hoffentlich haben Sie dafür noch genug Power.
    weiterlesen
  • Stadt, Land, Meer
    SAYME
    Afrika / Südafrika & Mosambik
    Adventure-Trips
    0 €
    Wenn beim afrikanischen Braai ein Kudusteak auf dem Grill liegt, sag es nicht laut. Kudus hören es nicht gern und Löwen sind schnell angefressen, wenn man ihnen ihr Mittagessen wegisst. Aber sonst kannst du auf ihre Freundschaft zählen, wie die der Big Five und aller anderen auch in den wildreichsten Nationalparks des südlichen Afrikas.
    weiterlesen
  • Tonnenweise Gänsehaut
    SAYTG
    Afrika / Südafrika & Eswatini
    Adventure-Trips
    0 €
    Mit den Big Five ist das so eine Sache. Sie sind da, aber launisch, wenn es darum geht, sich im richtigen Moment zu zeigen. Aber die übrigen Wunder der Natur – die Panorama Route, die Garden Route, die plakativen Kliffe, die Bilderbuch-Strände und das urgewaltige Kap – sie alle sind verlässlich zur Stelle. Im Rahmenprogramm: Tonnenweise Gänsehaut.
    weiterlesen
  • Lappland
    SELAP
    Europa / Schweden & Norwegen
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    So einen richtigen Winter wollen Sie? Wo Rentiere die Stadtwappen zieren, Husky-Hunde Sie durch die Schneelandschaft ziehen und Elche blöken? Wo in der Sauna gern auch schwitzend Klatsch und Tratsch ausgetauscht werden darf und vor der Tür der Schnee zum Abkühlen bereit liegt? Wo hinter dem Polarkreis die Polarlichter den Himmel zum Leuchten bringen? Na dann mal los!
    weiterlesen
  • Chiang Mai
    THCHI
    Asien und Ozeanien / Thailand
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Die Juwelenmauer, der Medizinpavillon und ein Markt, der buchstäblich in die Luft fliegt, wenn der Zug kommt ­– so geht es los. Und von da an zurück: An die Brücke am Kwai, zum schönsten Tempel des Landes, ins vielgepriesene Goldene Dreieck, nach Chiang Rai, Lampang und ins Kloster im Silbersee, »Großes Wohlbehagen bewirkend«. Und wenn Sie den Wunsch verspüren, an diesem Ort unsterblich zu werden, geht auch das. Einmal über die Brücke der Wiedergeburt und die Sache ist geritzt.
    weiterlesen
  • Awesome impressions
    THIAI
    Asien und Ozeanien / Thailand
    Adventure-Trips
    2089 €
    Am Anfang steht das Unfassbare. 800 Jahre leibhaftige Geschichte, als wäre es gestern gewesen. Dann kommt die Herzlichkeit aus tief verwurzelter Tradition. Und Wunder, kommen die auch? Und wie, die größten, die dir je begegnet sind. Zum Anfassen. Und wenn du stöhnst vor Überwältigung, kannst du wählen: Paradies oder Party. Du bist stark? Dann beides.
    weiterlesen
  • Cheetah
    TZDCH
    Afrika / Tansania
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wenn er Sie mag, zeigt sich der KIlimanjaro in seiner ganzen Pracht. Mit rosarotem Krönchen, vom Liegestuhl der Hatari-Lodge aus. Für unsere Safaris in die Nationalparks Arusha, Tarangire und das Weltnaturerbe Serengeti, müssen Sie raus aus dem Sessel. 1,6 Millionen Wildtiere im Dauerlauf plus die höchste Raubtierdichte im Ngorongoro-Krater. Das schlaucht. Dafür hängen wir drei Tage dran, wo die Welt Sie umarmt: Im AQUA Beach Resort & Spa auf Sansibar.
    weiterlesen
  • Masai Mara
    TZMAS
    Afrika / Tansania & Kenia
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Die Masai Mara ist Kenias tierreichstes Reservat. Mit Beginn der Regenzeit rennen Millionen Gnus, Zebras und Gazellen zur Paarung über den Mara-Fluss nach Tansania. Wir auch. Nicht zur Paarung, aber für die Buntbarsche am Victoriasee und vier volle Tage Safari auf die Big Five im Weltnaturerbe Serengeti und die 25.000 Raubtiere im Ngorongoro-Krater. Statt Herztropfen Palmen: Ein langes, entspanntes und voller Genuss verstreichendes Finale am Goldenen Strand von Sansibar. 
    weiterlesen
  • Migration
    TZMIG
    Afrika / Tansania
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Es liegt natürlich nahe, dass mit dem Namen dieser Reise Ihre Wandlung zu einem neuen Menschen gemeint ist, stimmt aber nicht. Wenngleich Sie nicht mehr die oder derselbe sind, wenn Sie von diesem Abenteuer zurückkehren, geht es hier um den langen Marsch von Millionen Tieren aus der Masai Mara in die Serengeti. Unsere Highlights: Die Massenüberquerung am Mara-Fluss, der Ngorongoro- Krater, der Natronsee, die Kaffeeplantage Kahawa und im Auge der Ereignisse das sensationelle Shu’mata Camp.
    weiterlesen
  • Ngorongoro
    TZNGO
    Afrika / Tansania
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Tansania ist ein Land der Rekorde. Und der Kilimanjaro als höchster Berg Afrikas nicht der einzige Superlativ. 1,6 Millionen Wildtiere ziehen in riesigen Herden durch die Serengeti. Im Ngorongoro-Krater jagd die höchste Raubtierdichte Afrikas den Rest im Kreis herum. Der Lake Manyara – ein Paradies mit der größten Biomasse-Dichte der Welt. Die Nächte Ihres Lebens unter 300 Milliarden Sterne. Und weil Sie danach Erholung brauchen, noch drei Tage im Himmel: Auf Sansibar. Im Sand. Im Liegen.
    weiterlesen
  • Baobab
    TZSBA
    Afrika / Tansania
    Genießer-Reisen
    0 €
    Sie müssen nicht rauf auf den Kilimanjaro. In der Bergregenwald- Lodge entspannt zusehen, wie sich sein Schneegipfel im Abendlicht rosa färbt, strengt schon genug an. Außerdem brauchen Sie Ihre Nerven noch in der Serengeti und bei der größten Raubtierdichte Afrikas im Ngorongoro-Krater. Am Ende geht es Ihnen wie den Nimmersattstörchen im Lake-Manyara-Nationalpark: können einfach nicht genug kriegen. Aber was werden Sie erst sagen, wenn Sie auf Sansibar im wohltemperierten Sand liegen?
    weiterlesen
  • Selous
    TZSEL
    Afrika / Tansania
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Die Welt ist ungerecht. Alle reden von der Serengeti, dabei ist der Nyerere- Nationalpark, mit über 30.000 Quadratkilometern das größte Naturschutzrevier Tansanias, noch eine ganz andere Nummer. Unfassbar, was am Großen Afrikanischen Grabenbruch entlangmarschiert, direkt an der 260 Meter hohen Bruchkante. Tierisch gesehen wie eine Pizza: mit alles.
    weiterlesen
  • Serengeti
    TZSER
    Afrika / Tansania
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Es passiert nicht oft, dass Sie einen Urlaub buchen und drei bekommen. In Tansania geht das: Einen für unsere Safaris im Tarangire-Nationalpark, im Weltnaturerbe Serengeti und im Ngorongoro-Krater, dem Gefängnis der 25.000 Tiere. Einen für die mondscheinhellen Nächte in den Camps der Wildnis, die auch nachts nicht schläft. Und einen dritten, der gepfeffert ist: Am schönsten, kuschelwarmen Sandplatz der Gewürzinsel Sansibar: Verwöhnt unter Palmen im AQUA Beach Resort & Spa.
    weiterlesen
  • Usambara
    TZUSA
    Afrika / Tansania
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Sie denken an Veilchen? Zweiter Versuch. Die Berge sind’s. 30 Millionen Jahre alte Regenwälder im Schatten des Kilimanjaros. Die Massai leben hier und es ist die artenreichste Region der Welt: im Tarangire-Nationalpark die Elefanten, in der Serengeti die riesigen Großwildherden, im Ngorongoro-Krater die höchste Raubtierdichte Afrikas und im Lake-Manyara-Nationalpark so ziemlich alles, was flattert. Aber in dem von türkisfarbenem Glitzer umspülten Palmenparadies Emayani Beach Lodge leben nur wir.
    weiterlesen
  • Unsterbliche Serengeti
    TZYUN
    Afrika / Tansania
    Adventure-Trips
    0 €
    Irgendwann hörst du auf zu zählen. Wie sollte das auch gehen, wenn 25.000 Stücker Großwild in einem Gefängniskrater von 20 Kilometern Durchmesser im Kreis laufen? Klingt nach unvorstellbar viel. Ist für die Serengeti relativ, denn außerhalb des Kraters sind es 1,6 Millionen. Etwas mehr als Palmen an den Traumstränden Sansibars. Musst du auch nicht zählen.
    weiterlesen
  • Gorilla
    UGGOR
    Afrika / Uganda
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Auge in Auge mit den letzten Silberrücken des Dschungels, das vergessen Sie nie. Aber 15 Tage am Stück hält das auch kein Gorilla aus. Also geben wir noch den Hügel der Antilopen, Schimpansen-Trekking im Kibale-Nationalpark, die Breitmaulnashörner im Ziwa-Schutzgebiet, ein paarhundert eigenwillige Geflügelarten im Biosphärenreservat des Queen-Elizabeth-Nationalparks und auf dem Victoria-Nil die Krokodile und Flusspferde dazu. Im Boot, versteht sich, anders ist an die ja kein Rankommen.
    weiterlesen
  • Samarkand
    UZSAM
    Asien und Ozeanien / Usbekistan & Kirgisistan
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Gegen die Hochburgen der islamischen Architektur in Buchara und Samarkand, war der Geldspeicher von Dagobert Duck ein armes Sparschwein. Hunderte Moscheen und Medresen, allesamt Zeugnisse der »Goldenen Epoche«. Und dazwischen die Hamams und Teestuben, wo Sie neue Kraft schöpfen können, bevor es weitergeht. In die grandiose Kulisse der kirgisischen Landschaft, zum »heißen See« mit Blick auf das verschneite Bergpanorama, zu Polo mit Ziegenköpfen und stillen Nächten im Jurtencamp. Unglaublich.
    weiterlesen
  • Bayon
    VNBAY
    Asien und Ozeanien / Vietnam & Kambodscha
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Wenn Sie sich einmal die Frage stellen möchten: »Was soll jetzt eigentlich noch kommen?«, dann machen Sie diese Reise. Das Beben Ihrer Gefühlswelt beginnt zwischen den 1.969 Zipfelmützen der Halong-Bucht und geht unter den zigtausend Lampions des Weltkulturerbes Hoi An in eine neue Runde. Das Mekong-Delta trägt zur Beruhigung Ihrer Nerven absolut nichts bei, und sollten Sie auf die Wunder Banteay Srei, Bayon, Angkor Thom und Angkor Wat hoffen, liegen Sie so wat von daneben. Unglaublich.
    weiterlesen
  • Halong
    VNHAL
    Asien und Ozeanien / Vietnam
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Diese Reise musste einfach so heißen, weil es außer der (nassen) Halong-Bucht auch noch die trockene gibt, eine der schönsten Landschaften Vietnams. Aber was heißt schon schön? Über den Parfümfluss zur alten Hauptstadt Hué, über den Wolkenpass in die beispiellose Weltkulturerbe-Sammlung Hoi An, im Boot durch den Irrgarten des Mekong-Deltas und mit der Vespa durch das Nachtleben von Saigon, für all das reicht »schön« hinten und vorne nicht. Es ist atemberaubend, überwältigend, unvergesslich.
    weiterlesen
  • Asian Emotions
    VNIAE
    Asien und Ozeanien / Vietnam, Kambodscha & Thailand
    Adventure-Trips
    1709 €
    Bereit für ein adventure? Für Wolkenpass, Parfümfluss und den Ort des untertauchenden Drachen. Für erschütternde Szenen auf den »Killing Fields« und lächelnde Begegnungen mit einem einst gemarterten Land. Dabei hatte es in Angkor das großartigste Bauwerk der Welt geschaffen. Entdecke es auf einer märchenhaften Reise durch Vietnam und Kambodscha.
    weiterlesen
  • Áo Dai
    VNSAO
    Asien und Ozeanien / Vietnam
    Genießer-Reisen
    0 €
    Schon die Namen könnten aus einem Märchenbuch stammen: Parfümfluss, Wolkenpass, Wasserpuppentheater, Dame des Himmels, die trockene Halong-Bucht, die gar nicht trocken ist und der See des zurückgegebenen Schwertes. Aber das ist alles Wirklichkeit, wie die zigtausend Lampions von Hoi An, der wilde Vespa-Ritt durch das nächtliche Saigon und die unfassbare Waterworld im Mekong-Delta. Und trotzdem werden Sie nachher sagen, es sei märchenhaft schön gewesen.
    weiterlesen
  • Sapa
    VNSAP
    Asien und Ozeanien / Vietnam
    Erlebnis-Reisen
    0 €
    Schon die Namen könnten aus einem Märchenbuch stammen: Parfümfluss, Wolkenpass, Wasserpuppentheater oder Dame des Himmels. Vom Reich des untertauchenden Drachen ist die Rede, von tanzenden Feen und dem See des zurückgegebenen Schwertes. Und selbst dann, wenn Sie unter den zigtausend Lampions von Hoi An und in den verwunschenen Kanälen des Mekong-Deltas die Wirklichkeit einholt, wird das Ihre Erinnerungen an diese Reise nur noch bestärken: einfach märchenhaft.
    weiterlesen
  • Puppeteer
    VNSPU
    Asien und Ozeanien / Vietnam & Kambodscha
    Genießer-Reisen
    0 €
    Im Kalender sind es nur 19 Tage. Aber in den Gefühlen und Erinnerungen werden es viele Jahre sein: Der See des zurückgegebenen Schwertes, das Reich des untertauchenden Drachen, die Zitadelle der Frauen, die 200 Gesichtertürme, die Morgenzeremonie der Mönche, der Nachtmarkt der Hmong, der Märchenwald unter Wasser, der Budhha mit 9.584 Diamanten, der Irrgarten Mekong, Phnom Kulen, Phnom Penh und natürlich Angkor Thom und Angkor Wat. Wat für eine Reise.
    weiterlesen